Brauche ich ein Visum Kanada aus dem Vereinigten Königreich zu besuchen?

Es gibt viele landschaftlich reizvolle Orte in Kanada, die es noch zu entdecken gilt. Wer möchte nicht die Niagarafälle, die Altstadt von Quebec, den Banff-Nationalpark, den Innenhafen von Victoria, das Stadtbild von Montreal und vieles mehr sehen?

Diese Orte sind genau der Grund, warum viele Bürger des Vereinigten Königreichs gerne nach Kanada gehen würden. Einer der beliebtesten Rückschläge ist jedoch die Beantwortung dieser Frage: „Brauche ich ein Visum, um Kanada von Großbritannien aus zu besuchen?

Kein Visum für kurze Besuche erforderlich

Nun, wenn Sie ein britischer Staatsbürger sind, der Kanada für eine kurze Zeit wie eine Freizeitreise, eine einwöchige Konferenz, eine geführte Tour usw. besuchen möchte, brauchen Sie kein Visum zu beantragen. Alles, was Sie zur Sicherung benötigen, ist eine elektronische Reisegenehmigung (Electronic Travel Authorization, ETA) vor Ihrer Reise. Auch wenn Sie nur einen kurzen Besuch planen, aber eine andere britische Staatsangehörigkeit besitzen, müssen Sie möglicherweise vor Ihrer Reise andere Dokumente vorlegen.

Es besteht die Möglichkeit, dass Sie aufgefordert werden, nachzuweisen, dass Sie über ausreichende Mittel verfügen, um Ihren Besuch zu finanzieren.

Dennoch, wenn Sie noch über den Status Ihrer Nationalität nicht sicher sind, ist die beste Möglichkeit für Sie, Ihre Reisedokumente vorzubereiten, ist mit der kanadischen High Commission zu überprüfen.

Kein Visum und eTA benötigt für britische kanadische doppelte Staatsbürgerschaft

Wenn Sie die doppelte Staatsbürgerschaft besitzen, müssen Sie bei der Einreise nach Kanada zwar kein Visum und keine elektronische Reisegenehmigung (Electronic Travel Authorization, ETA) beantragen, aber beim Einsteigen in das Flugzeug müssen Sie Ihren kanadischen Reisepass vorlegen. Wenn Sie hingegen mit einem Land- oder Seetransport reisen, müssen Sie einen gültigen Personalausweis und die dazugehörigen Dokumente mitführen, die Ihre Staatsangehörigkeit bestätigen. https://e-visaexpress.de

Eine wichtige Erinnerung für alle britischen Staatsbürger unabhängig von der Nationalität: Jedes Mal, wenn Sie ein Kind mitbringen, ohne dass Ihr Ehemann oder Ihre Ehefrau anwesend sind, müssen Sie die Genehmigung des nicht reisenden Elternteils mitbringen. Dies soll die Kinder vor Entführung schützen.

Damit Sie weniger Probleme beim Ein- und Ausreisen haben, müssen Sie außerdem sicherstellen, dass Ihr Reisepass vor und während Ihres Kanada-Aufenthalts gültig ist.

Auf diese Weise können Sie Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich gestalten, während Sie die wunderschönen Touristenziele erkunden, die von Einheimischen und Besuchern frequentiert werden.

Sicherlich, der eine einfache Zugang der britischen Bürger nach Kanada wird den bilateralen Beziehungen angerechnet, die zwischen den beiden souveränen Staaten existieren.