Battlefield 3 - PS3 Review

Als EA Anfang dieses Jahres ein weiteres Battlefield-Spiel ankündigte, konnte ich nicht umhin, mein geliebtes Exemplar von Battlefield 2, das ich 2005 gekauft hatte, zu finden. Dieses Spiel verwandelte das Shooter-Genre und ein kurzer Blick auf meine alten Statistiken ergab, dass ich 487 Stunden verbrachte (das sind fast drei Wochen) von meinem Leben, schießen, rennen, schiessen, fliegende Hubschrauber und oft sterben. Aber diese Stunden, die damit verbracht wurden, Karkand zu stürmen oder den Kubra-Staudamm zu nehmen, sind mehr als nur schöne Erinnerungen - BF2 war ein Wendepunkt in der Art und Weise, wie Spiele entwickelt wurden, da es den Fokus von der Einzelspieler-Kampagne in die Online-Multiplayer-Domain verlagerte. Die Bar war ziemlich hoch und würde BF3 in der Lage sein, die Erwartungen zu erfüllen? Es tut und tut es nicht. Die Single-Player-Kampagne erzählt die Geschichte einer amerikanischen Invasion im Iran und einer separaten terroristischen Verschwörung, einige Atomwaffen einzusetzen, um einen Krieg zwischen den USA und Russland auszulösen. Der Standardsatz von Standardsituationen, wie das Nehmen einer Stadt oder das Infiltrieren und Räumen von Gebäuden, wird durch Luftkampfsequenzen und Panzerüberfall-Missionen aufgepeppt, die im Großen und Ganzen recht gut funktionieren. Die Kampagne dauerte ungefähr sieben Stunden bei normalem Schwierigkeitsgrad, aber nach dem Ende hatte ich das Gefühl, dass ich das meiste schon einmal gesehen hatte. Die Entwicklung der Schützen hat einen langen Weg zurückgelegt und jeder neue Einstieg in das Genre muss drastisch anders sein, um eine echte Wirkung zu erzielen. In ähnlicher Weise macht die Online-Multiplayer-Komponente Spaß und aktualisiert diese Art von Spiel, aber es geht nicht wie BF2 im Jahr 2005 neue Wege. Das erste, was an BF3 schlägt, ist, dass es großartig aussieht und klingt. Die Grafik ist detailliert und flüssig, die Bildwiederholrate ist trotz einer Vielzahl von Aktionen auf dem Bildschirm stabil und die Umgebungen sind dank der neuen Frostbite 2 Engine von Entwickler DICE stark zerstörbar. Und mit "zerstörbar" meine ich, dass alles durchschossen oder gesprengt werden kann, was die Strategien, die Sie im Spiel anwenden müssen, radikal verändert. Zum Beispiel, anstatt sich um eine Ecke zu schleichen, um einen Feind zu jagen, können Sie einfach ein Loch in die Wand blasen und Ihren eigenen Weg zu Ihrem Ziel schaffen. Battlefield 3 war in meinen Augen das Warten wert. Es ist nicht die Offenbarung, von der ich geträumt habe, noch definiert es sein Genre radikal neu, aber es hebt sich im bereits überfüllten Schützenmarkt ab. Und das ist eine Errungenschaft für sich.

Published on  March 27th, 2018

2018