Battlefield 3: Das Review

Wie die meisten von euch habe ich diesen Moment erwartet, um endlich BF3 in die Hände zu bekommen und bisher war es angenehm. Obwohl ich keine Chance hatte online zu spielen (nicht reiben), habe ich die Kampagne gespielt. Die meisten von euch haben es wahrscheinlich vergessen und wundern sich wahrscheinlich, was das ist. Nun, es ist der Story Teil des Spiels, den du offline spielst, jetzt wo das klar ist, lass uns eintauchen. Das GoodField von BattleLet beginnt mit dem Positiven: Zuerst das Das Spiel ist schön und das Laufen auf den Karten hat viel Spaß gemacht. Das Spiel hatte dieses frische Gefühl durch die Landschaft und Umgebung. Ich war wirklich glücklich mit den Bühnen, sie waren groß, schön und sehr detailliert. Eine Sache, die ich sehr, sehr mochte, war das Sounddesign. Das Sounddesign ist besser als ich es bisher in jedem Spiel gesehen habe. Bei jeder Aufnahme kann man den Knall der Kugel hören und je nachdem, wo man sich befindet, auch das passende Echo, gefolgt von der Hülle, die auf den Boden trifft, und sogar die Hüllen hatten ihre eigenen individuellen Geräusche. Nicht nur die Waffen klingen großartig, sondern auch die Dinge von Schritten und Geschrei zu vorbeifliegenden Flugzeugen und vorbeifahrenden Panzern. Alles klang großartig. Wenn Sie genau hinhören, können Sie sie hören. Eine weitere großartige Ergänzung zu diesem Spiel war Frostbite 2.0. Frostbite 2.0 ist ein Motor, der verbessert wurde, um die ganze Erfahrung zu verbessern. In jedem Shooter (und wirklich jedem Spiel, weil es Spaß macht) sehne ich mich nach einer Umgebung, die auf die beste Weise zerstörbar ist. Mit dieser Nachrichten-Engine kannst du die Deckung, in der sich dein Feind versteckt, zerstören und zerstören, den Scharfschützen, der dich und deine Teamkameraden abpflückt, oder du kannst einfach große Teile der Mauer ausblasen und deinen Gegner direkt davor stehen sehen von dir und dann fortfahren, große Brocken aus ihnen zu blasen. Beware, alles, was Sie tun können, so kann der Feind.EnemySpeaking von, ich dachte, das Spiel bot eine gute Herausforderung. Der Feind A.I. war ziemlich gut entwickelt und ziemlich gut. Wie ich schon sagte, alles, was du tun kannst, können sie auch. Wenn Sie durch einen Riss in Ihrer Verteidigung schießen können, so können sie. Sie scheinen sich auch ziemlich bewusst zu sein, also wenn du denkst, dass du jeden friedlich aus deinem Versteck herausholst, ist es jetzt eine gute Zeit, das zu überdenken. Wenn Sie sich diesem Gedanken nähern, werden viele Feinde versuchen, Sie zu fesseln, bis Sie aufhören, sich zu bewegen. Ich dachte, sie hätten einen guten Job gemacht, dich dazu zu bringen, auch mal Abstand zu halten und dich anderen nahe zu bringen, ich bin es, weil jeder weiß, wie lustig das Melee-Sein sein kann. Dies ist eines dieser Spiele, bei denen es einfach richtig ist. Zum Beispiel habe ich Spiele gespielt, wo ich eine Flut von Munition ins Gesicht nehmen und noch am Leben sein kann, im Gegenteil, ich habe auch Spiele gespielt, wo ich durch eine Grase in den Arm getötet wurde, dieses Spiel hat, was ich denke, ist wirklich anständige Sicht auf das Thema, das sich im Spiel widerspiegelt. Es dauert nur vier oder fünf gute Tags und Sie sind out.The Not So GoodNow für einige der Negative: Die Geschichte, die ich persönlich mochte, aber es hätte viel besser sein können. Es hätte ohne den verwirrenden Aspekt von wer ist wer (was Sie auch in der Verbindung oben lesen können), die, ehrlich gesagt, ich komme von fast jedem Kriegsspiel getan. Ich weiß nicht, was es mit Gewehren, Tod und Explosionen zu tun hat, die mich vergessen lassen, wer die Leute sind, aber wie ich schon erwähnt habe, ist die Geschichte wahrscheinlich nicht der Grund, warum du das Spiel kaufen wirst. PC Games - E3 2012 - Battlefield 3Durch das Spiel kannst du als ein paar andere Leute spielen, während der Hauptcharakter Lt. Blackburn, der verhört wird, sich an die Ereignisse erinnert. Das Problem, das ich hatte, war, dass keiner der verschiedenen Menschen sich anders fühlte, es gab keine definitive Trennung zwischen ihnen außer dem Namen, den du schnell vergisst. Ein paar von ihnen schienen nur da zu sein, um dir eine Chance zu geben, Dinge zu tun, wie das Mädchen (verzeih mir, dass ich keinen Namen habe), der Kopilot in der Luftkampfabteilung fliegt. Die einzigen anderen Probleme, denen ich begegnete, waren das Spiel, das ziemlich störend war. Es erstarrte ein paar Mal an mir und blieb einige Male zurück. Der RestNow, wie ich schon sagte, ich konnte damit nicht online gehen, wenn Sie etwas über Online-Spiele lesen wollten (was wahrscheinlich der Grund ist, warum Sie das Spiel und das Lesen bekommen haben) Diese Rezension, oops, sorry) aber alle Hoffnung ist nicht verloren. Ich habe eine gute Rezension gelesen, sowie das ganze Spiel und alles für dich. Bitte. Es ist von G4 TV, also solltest du ihnen tatsächlich danken. Im Folgenden finden Sie einen Teil des Links, aber schauen Sie sich auch die komplette Rezension von ihnen an: "Nach allem, was es gibt, weiß jeder Franchise-Fan, dass es in Battlefield nicht um die Kampagne geht. In der Serie dreht sich alles nur darum, mit anderen Leuten zu spielen In großen Online-Scharmützeln, die alle denkbaren Aspekte der Kriegsführung betreffen, stellt Battlefield 3 keine Ausnahme dar. Der Multiplayer-Modus umfasst sowohl den vertrauten Wettbewerbsmodus als auch einen neu hinzugekommenen missionsabhängigen Koop-Modus mit zwei Spielern Spec Ops-Modus, aber statt vieler mundgerechten Aufgaben bietet Battlefield 3 sechs komplexere und komplexere Missionen: Sie sind ziemlich lang und sehr unterschiedlich in ihren Zielen und haben genug Randomisierung, um mehr als einmal spielen nicht mühsam zu sein Erwarte nicht, dass sie auch Schwänze sind, weil sie nicht an der Schwierigkeit sparen. Selbst wenn du normal bist, wirst du nicht einfach durch sie hindurchgehen. Das Beste von allem, Erfahrung und Waffen, die in Co-Op freigeschaltet werden, zählen zu deinem Gesamtwert Mehrspielermodus Profil. Angesichts dessen, wie wichtig Freischaltungen in der Wettkampfarena sein können, kann Co-Op als ein wertvoller Ort genutzt werden, um XP in relativer Ruhe zu schleifen. Ein konkurrenzfähiger Mehrspielermodus wird den Veteranen der Serie bekannt vorkommen. Zwei Teams stehen auf einer von neun neuen Karten Kopf an Kopf. Das klassische Battlefield-Spiel Conquest kehrt zurück, in dem Teams versuchen, Flaggenpunkte zu kontrollieren, um Punkte zu erzielen und die Reserven des gegnerischen Teams zu erschöpfen, indem sie ihren Ticker-Zählwert auf Null absenken. Je mehr Punkte Sie steuern, desto schneller ist die Ausblendrate. Der Rush-Modus der Bad Company wurde ebenfalls verpflanzt, bei dem die Teams über Paare von M-COM-Zielen kämpfen. Ein Team verteidigt sie, ein Team greift sie an und versucht Sprengstoff auf die M-COMs zu pflanzen. Wenn beide vernichtet werden, fallen die Verteidiger auf ein neues Paar zurück, bis sie entweder keine Rückfallpositionen mehr haben oder die Reserven der Angreifer auf Null reduzieren. Andere Permutationen sind vorhanden, wie Team Deathmatch und Squad-basierte Varianten von Conquest und Rush, aber Sie werden feststellen, dass die überwiegende Mehrheit der Spieler bei den beiden wichtigsten Spieltypen bleibt. Beide Hauptspielarten sind großartig, und an diesem Punkt hat DICE sie zu einer feinen Kunst verfeinert, wenn es um die Gestaltung ihrer Karten geht, um beides zu unterstützen. Nach vielen Stunden des Spiels habe ich noch keine wirklichen Engpässe in irgendeinem von ihnen gefunden, und sie fühlen sich alle gut voneinander unterschieden. Die phänomenale Technologie von Frostbite 2 lässt fast jede Struktur so stark beschädigt werden, dass ein Skelett einfach stehen bleibt, und es ist etwas befriedigender, als vor diesem Scharfschützen, der deinen Kader für die letzten Kills belästigt hat, die Wand zu blasen mehr: http://www.g4tv.com/games/xbox-360/48696/battlefield-3/review/#ixzz1c88q2ON0Alles in allem ist Battlefield 3 ein großartiges Spiel im War-Stil und hat einen fantastischen Multiplayer (also habe ich gehört.) Es ist eines der realistischsten und schönsten Spiele, die ich gespielt habe und hat eine Menge toller Features, die nichts anderes machen, als das eigentliche Gameplay zu ergänzen.Oorah.Es ist ein definitives "Get" und ich denke eine Menge Leute werden es tun Sei sehr zufrieden. Was hast du über das Spiel gedacht? Hast du irgendwelche Gedanken? Schreib es uns! Lass es uns wissen. Shawn [http://www.TheShawnestTruth.com]

Published on  March 27th, 2018

2018